Dienstag, 6. Juli 2010

Unterwegs mit der Orkun




Kommentare:

  1. Hallo Heinz
    Beneide dich gerade. Schöner Anblick, die Weite des Meeres.
    Gnises, ou chli für mi!
    Häb a gueti Zit.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Heinz, was du wohl so machst? Schade, dass du so sang- und klanglos von der Bildfläche verschwunden bist. Ich hoffe sehr, es gehe dir gut. Mit herzlichem Gruss Anne

    AntwortenLöschen